Windows Server 2012 R2 Supportende - Zeit nutzen! - bitpiloten blog

Vielen wird sicherlich das Ende von Windows 7 noch gut im Gedächnis sein, der Umstieg auf Windows 10 – vielleicht sogar Verbunden mit einem Systemumzug – noch gar nicht so lange her. Auch im Bereich der Windows Server gibt es Supportzeiten seitens Microsofts. Für Windows Server 2012 R2 endet dieser 2023. Moment. 2023? Warum soll ich mir jetzt darüber Gedanken machen?

Downtime nutzen – langfristig planen!

Von der aktuellen Situation ist jeder betroffen. So auch wir und unsere Kunden. Doch das bedeutet nicht, dass man diese Zeit nicht auch nutzen kann. Windows Server 2012 R2 gibt es nun bereits ebenfalls seit 2013 – immerhin stolze 8 Jahre. Bei der Anschaffung eines Server wird meist das aktuellste Betriebssystem verwendet. Die meisten Server mit Server 2012 R2 sind also zwischen 2013 und 2016 angeschafft worden. 5 Jahre sind in der IT schon ein stolzes Alter. Garantiezeiten selbst bei Fujitsu mit Ihren großzügigen 5 Jahren grade abgelaufen. Der Ideale Moment den bisherigen Server zu ersetzen um wieder durch aktuelle Betriebssysteme und Garantiezeiten zu profitieren!

Der alte Server ist dabei keineswegs Elektroschrott. Durch das DFS, Hyper-V-Replikation und co. ist auch ein Zwei-Server-System bezahlbar und für “jedermann” umsetzbar geworden. Nutzen Sie die Zeit!

Benötigen Sie Unterstützung? Ich freue mich über Ihre Anfrage

 Sebastian Wiehe - We like to DO IT
0231-43888884 oder >> Online <