Nakivo & QNAP - bitpiloten als deutscher Sprecher für Nakivo bei QNAP - bitpiloten blog

QNAP und bitpiloten – gemeinsamer Workshop mit Nakivo

Da ich bereits mehrfach für Nakivo als deutscher Sprecher unterwegs war, wollte ich auch bei einem Inhouse-Workshop von QNAP in Willich dabei sein.

Es war sehr spannend, da gleichzeitig ein ganzes Team von Tandberg-Data gekommen ist um sich Nakivo anzusehen, zu diskutieren und die eigenen Lösungen vorzustellen.
Was ich bis dahin noch nicht wusste: Tandberg ist auf der Feldstrasse stationiert und quasi unser Nachbar in Dortmund.
Tandberg-Data beschäftigt sich mit robusten Datensicherungszielen und Produkten, die die Datensicherung sicher vor Verschlüsselungstrojanern und physischen Einflüssen macht.

Wo man nicht zugucken kann, also ich jedenfalls nicht, ist, wenn ein Tandberg RX-Drive-Medium durch die Gegend geworfen wird zur Demonstration der Robustheit – etwas woran ich mich nie gewöhnen werde. 🙂

Ich habe sympathische Mitstreiter kennengelernt, Jörg Wiatrowski aus Dortmund und Carlos Wagner aus Leichlingen, die beide ein IT-Unternehmen haben und ihre Kunden mit einem breiten Spektrum an Dienstleistungen zufriedenstellen.

Lieben Gruß an die Jungs von Tandberg (Hugo Bermann, Christian Fuhrmann), QNAP (Kai Wang, Vivian Kuo) und Nakivo (Max Zaprykutenko).

Euer Stefan
4Sterne-General Airforce bitpiloten

 

 

 

 

Max Zaprykutenko, Stefan Juhnke QNAP Willich Nakivo Workshop bitpiloten Nakivo Max Zaprykutenko Nakivo bitpiloten Max Zaprykutenko, Stefan Juhnke QNAP bitpiloten Kai Wang, Stefan Juhnke