Kfz-Werkstatt B. Melka GmbH - eSIM im Einsatz - bitpiloten blog

Haben Sie auch noch zwei getrennt Handys oder Smartphones im Einsatz, eins für Ihre private Handynummer und eines für die Geschäftsnummer? Möchten Sie dies evtl. vereinfachen und nur noch ein Gerät nutzen? Michael Melka, Geschäftsführer Kfz-Werkstatt B. Melka GmbH hat uns gebeten ihn hier zu Unterstützen und seine beiden Nummern auf ein Gerät zu übertragen. Möglich macht dies der Einsatz einer eSIM-Karte neben der normalen SIM-Karte. Herr Melka hatte zwei iPhones in Gebrauch und wollte nur noch ein Gerät mit sich führen. Die Kontakte und Apps beider Geräte mussten hier zusammengefasst werden.

Michael Melka Borussia Mönchengladbach Torhüter Als Telefonmann hat mich Herr Melka damit beauftragt Ihn dabei zu unterstützen. Als erstes mussten die einfachen Voraussetzungen geschaffen werden. Es lagen zwar zwei Verträge der Telekom vor, aber es fehlte noch die Beantragung der Aktivierung der eSIM bei einem Vertrag. Dies konnte unkompliziert über die Hotline der Telekom erfolgen und auch die Aktivierung der Karte ging auf diesem Weg reibungslos. Nachdem beide Telefone gesichert worden waren und Kontakte exportiert wurden konnte die zusätzlich eSIM auf einem Gerät aktiviert werden und beide Nummern waren sofort auf dem iPhone 11 verfügbar.

Ein besonderer Vorteil: Nutzung von WhatsApp und WhatsApp Business auf einem Gerät. Mit dieser Kombination ist es möglich auch über WhatsApp geschäftliche und private Kontakte zu trennen. Nutz man diesen Kanal für die Kundenkommunikation man auch hier alles sauber getrennt und immer im Blick. Die Kfz-Werkstatt B. Melka GmbH und Michael Melka sind nun noch besser zu erreichen. Und das unkompliziert über ein Gerät.

Gerne prüfe ich auch bei Ihnen ob die Möglichkeit besteht Ihre Kundenkommunikation zu vereinfachen. Rufen Sie mich unter 0231 – 43 88 88 84 an.Markus Roesenberger - Telefonmann