Industrie 4.0 - Innocheck und bitpiloten - Wirtschaftsförderung Dortmund

Der Sprung in die Digitale Welt der Industrie 4.0

Zusammen mit der Wirtschaftsförderung Dortmund begleiten die bitpiloten die Schreinerei Ortega aus Dortmund in die Industrie 4.0.

Als typisch gewachsenes Handwerksunternehmen gibt es in den Arbeitsabläufen im Büro immer wieder umständliche Wege. So führt jeder seinen eigenen Kalender und eigene Adressbücher – ohne zentrale Verwaltung oder Erreichbarkeit. Damit möchte man sich nun nicht mehr abfinden und wandte sich an die Wirtschaftsförderung Dortmund. Diese hilft kleinen und mittleren Unternehmen mit rund 5000 Euro um Beratungsleistungen im Bereich Digitalisierung in Anspruch zu nehmen.

Förderungen nutzen!

Nicht nur die Wirtschaftsförderung Dortmund hat ein Digitalisierungsprojekt. Auch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) bietet mit Ihrer “go-digital” Förderung Hilfen im Bereich “Digitalisierte Geschäftsprozesse”, “Digitale Markterschließung” und “IT-Sicherheit” an. Das Internet und die Digitalisierung sind in vielen Ländern schon Alltag. Deutschland hängt grade im Breitbandausbau noch zurück. Grade deswegen sollte jede Gelegenheit genutzt werden Ihre IT für die Aufgaben der nächsten Jahre vorzubereiten und wenn ein Teil der Kosten davon übernommen wird – umso besser!

Es lohnt sich

Die Arbeit der bitpiloten blieb auch den Ruhrnachrichten nicht verborgen, weshalb diese im Rahmen der Förderung ein Interview mit Frau Ortega geführt haben und die Ziele der Schreinerei Ortega mit den bitpiloten in einem Beitrag zusammengefasst.

Benötigen Sie Unterstützung? Ich freue mich über Ihre Anfrage

 Sebastian Wiehe - We like to DO IT
0231-43888884 oder >> Online <