EDV-Dokumentation - die Übersicht Ihrer IT - bitpiloten blog

EDV-Dokumentation – Alles wichtige Kompakt

Jedes Unternehmen sollte eine EDV-Dokumentation mit alles wichtigen Server-, PC-, Zugangsdaten zu Portalen, Lizenzen und co. haben. Am besten in altmodischer Schriftform. Warum? Wir kennen den Fall zu gut: Der bisherige Ansprechpartner wechselt den Betrieb oder verstirbt unerwartet und plötzlich gibt es keine Übersicht der bisherigen IT-Infrastruktur mehr.

Schriftform und im Safe!

Was bedeutet dies für Sie? Sie sollten immer eine EDV-Dokumentation in Schriftform im Safe liegen haben. Sie fragen sich warum in Schriftform? Liegt diese z.B. nur auf einem Rechner und ein Verschlüsselungstrojaner verschlüsselt den gesamten Rechner bringt uns unsere EDV-Dokumentation leider auch nichts mehr.

Was in einer EDV-Dokumentation stehen sollte:
Adminzugänge zu jeglichen PC, Server, NAS usw., Zugänge zu Hostingportalen (z.B. von 1&1, Strato…), Lizenzen, welche aktiviert werden mussten. Aber auch Geräte und deren Rollen in Ihrem Unternehmen. Gibt es Geräte auf die Ausgewichen werden kann wenn ein Gerät mal nicht mehr startet. Kurz gesagt: Alles was für Ihre EDV nochmal wichtig werden kann!

Nur an die ausgewählte Personen weitergeben

Die EDV-Dokumentation ist, vernünftig gepflegt, sehr mächtig. Sie sollte daher nur ausgewählten Mitarbeitern, wenn überhaupt, zur Verfügung stehen. Jedes Sicherheits- und Rechtesystem kann schnell Überlistet werden, wenn jeder den Adminzugang kennt.

Benötigen Sie Unterstützung? Ich freue mich über Ihre Anfrage

 Sebastian Wiehe - We like to DO IT
0231-43888884 oder >> Online <