Mein Tag mit meinem Co-Piloten - Die Jobrotation - bitpiloten blog

Ich habe vor zwei Wochen über meinen Tag als webpilot geschrieben und gestern war der Tag an dem Benjamin Siebels mich als mein Co-Pilot in meinen Alltag als bitpilot begleitet hat. Dies war ein ereignisreicher Tag. Von einem Außentermin bei einem Kunden, bis zu Supportaufgaben bei uns im Büro und in der Werkstatt war alles dabei. Dabei haben wir beide neue Eindrücke zu meinem Arbeitsalltag erhalten.

Die Eindrücke mit meinem Co-Piloten

bitpiloten Benjamin Siebels und Marc Grundmeyer

So habe ich auch meinen Alltag mit einem neuen Blickwinkel erleben dürfen. Der Außentermin wurde eine schöne Erfahrung für Benjamin und der Vormittag verflog mit den gegebenen Aufgaben. Diese umfassten die Installation von unterschiedlichen medizinischen Messgeräten und auch die Mitarbeit mit dem Support eines der benötigten Programme. So waren viele Elemente eines Außendienstes wie das Eingangsgespräch, die Durchführung und das Abschlussgespräch dabei. Danach war der Tag noch lange nicht vorbei. So wurden am Nachmittag mehrere Supportanfragen und Tickets bearbeitet und Telefonate geführt. Diese Aufgaben spiegelten dann meinen Alltag bei uns im Büro und in der Werkstatt wider. Dadurch hatte ich auch die Möglichkeit die Eindrücke von Benjamin zu erfahren und wie er meinen Alltag wahrgenommen hat. Dieser Tag hat nicht nur den Benjamin bereichert, sondern mir auch einen anderen Blickwinkel auf meinen Alltag ermöglicht. So war der Tag mit meinem Copiloten, als Bestandteil der Jobrotation, ein angenehmes Erlebnis.

bitpiloten ausbildung Marc Grundmeyer

Marc Grundmeyer – I like to DO IT